Dance Center Heidi Weber
 © [KE] Dance Center Heidi Weber im Multisports | 79108 Freiburg | Hans-Bunte-Str. 10a | Tel.: 0761-56068 | E-Mail: info@dance-center-freiburg.de

Termine:

news 2015 neue Kurse für Kinder und Erwachsene  ab März 2016 (Anzeigen)

Herrenberg, Sonntag, 22 | 02 | 2015

Platz 1 beim Wettkampf in Herrenberg

Erster Ligawettkampf 2015 der Company Marsupilami in Herrenberg. Nach zwei Jahren Kinderliga (Alter 9-11 Jahre) starten unsere Jüngsten jetzt in der Jugendliga (Alter 12-15 Jahre). Die Konkurrenz war zum Teil vier Jahre älter und über einen Kopf größer. Am Ende siegte unsere Company in dem mit 8 Gruppen gefüllten Feld! Wiedermal ein toller Erfolg unserer Marsupilamis und dem Trainerteam. (KE)
 

Freiburg, Samstag, 24 | 01 | 2015

Auftritt der Companys en Vogue und Marsupilami beim 1. Bundeliga Heimspiel der USC- Eisvögle beim Spiel gegen Marburg. Dritter Sieg in Folge für die Eisvögel. An einem rundum gelungenen Samstag-abend feiern die Zuschauer ein starkes Team und ein zauberhaftes Rahmenprogramm. Die Unihalle glich am Samstagabend eher einem randvoll besetzten Schauspielhaus mit einer großartigen Vorstellung. Die 900 Zuschauer waren angetan von der so unglaublich überzeugenden Leistung ihres Teams. Sie rieben sich ob der fantastisch frischen Darbietungen der jungen Tänzerinnen von Marsupilami in den Auszeiten verwundert und zugleich begeistert die Augen. (KE)  
Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen Weiterlesen

Offenburg, Samstag, 21 | 02 | 2015

Erfolgreich beim Deutscher Ballettwettbewerb

Am Samstag, den 21. Februar 2015 fand in Offenburg der Regionalwettbewerb C des Deutschen Ballettwettbewerbes statt. Erstmalig nahmen drei Companies des 1. Jazzdance Club im Dance Center Freiburg e.V. daran teil. In der Startklasse Jazz- und Showdance sicherten sich Cantaloop, en Vogue und Da Capo hervorragende 2., 4. Und 7. Plätze. Die Company Cantaloop konnte sich mit dem erfolgreichen 2. Platz die Qualifikation für den Deutschen Ballettwettbewerb von 26. Bis 29. März 2015 in München ertanzen.  (KE)

Freiburg, Samstag, 07 | 03 | 2015

Platz 2 bei der Wahl “Mannschaft des Jahres 2014”

Die Company Marsupilami wurde für Ihren sensationellen Erfolg, dem Gewinn der  Weltmeisterschaft 2014, von Sport- bürgermeister Neideck ausgezeichnet. Die Galanacht startet am Samstag mit einem Auftritt unserer Marsupilamis. Sie zeigten vor 1000 begeisterten Zuschauern im Konzerthaus nochmal ihren Weltmeisterschaftstanz. Am Ende wurden sie bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres 2014  hinter dem EHC Freiburg und vor der U-19 des SC Freiburg knapp Zweiter! Ein toller Erfolg unserer Mädels und dem Trainerteam. (KE)
Weiterlesen Weiterlesen

Fürstenfeldbruck, Freitag, 27 | 03 | 2015

Platz 3 beim Deutschen Ballettwettbewerb

Die Company Cantaloop hat sich in der Katergorie Jugend Jazztanz Formation bei der Deutschen Meisterschaft in Fürstenfeldbruck für den Dance World Cup 2015 qualifiziert. Mit sensationellen 84,3 Punkten dürfen sie in der Woche vom 28.Juni bis 04.Juli 2015 in Bukarest / Rumänien starten. Wir gartulieren unseren glücklichen Tänzerinen und dem Trainerteam zu diesem außergewöhnlichen Erfolg. (KE)
Weiterlesen Weiterlesen

Mannheim, Sonntag, 03 | 05 | 2015

Turniersieg und goldene Ehrennadel

Zweiter Ligawettkampf 2015 der Company Marsupilami in Mannheim. Unsere Jüngsten erreichten mit der tollen Wertung 1-1-1-2-2 in dem mit 10 Gruppen stark besetzten Feld wieder einmal Platz 1! Ein toller Erfolg unserer Marsupilamis und dem gesamten Trainerteam. Am Ende wurde unserer Cheftrainerin Heidi Guess-Weber die goldene Eherennadel des badischen Tanzsportverbandes verliehern. Sie ist die erste Trainerin im Badischen tanzsportverband Verband die jemals diese Auszeichnung erhalten hat.(KE)
neue Kurse für Kinder und Erwachsene ab  September 2017 (Anzeigen)
06 Dezember IDO Jazzdance Weltmeisterschaft 2017 06. bis 09. Dezember bei Warschau/Polen  Solo Romy und Laura Mittwoch, 06. Dezember Duo Laura und Romy Donnerstag, 07. Dezember Pas de Chat u. Marsu SG Freitag, 08. Dezember Marspilami u. en Vogue Samstag, 09. Dezember

Bukarest, Donnerstag, 03 | 07 | 2015

Cantaloop, Platz 9 beim Dance Worldcup in Bukarest

Als beste deutsche Jazztanz Jugendformation in der Kategorie

Jazz- und Musical Dance konnte sich unsere Company

Cantaloop einen tollen 9. Platz ertanzen. Am Abend des 03.

Juli 2015 sind insgesamt 20 Teams aus verschiedenen

Nationen angetreten. Die Konkurrenz war groß und auch die Tanzstile sehr unterschiedlich.

Mit einer sehr gut präsentierten Performance konnten sich die Freiburger Tänzerinnen unter

den ersten zehn platzieren. Die Goldmedaille ging nach England gefolgt von Spanien und

wieder England. Zwei weitere Formationen aus Deutschland lagen einige Plätze hinter

unseren dreizehn Mädels. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Offenburg, Samstag, 10 | 10 | 2015

Da Capo – Sieger der Dance Trophy 2015, und die

Silbermadaille für Pas de Chat!

Am 10. Oktober 2015 fand die 3. Dance-Trophy Baden-

Württemberg statt. Die Gruppe Da Capo unter der Leitung von

Rebecca Hopf und Mario Verkerk gewann bei der Dance-

Trophy in Offenburg-Bohlsbach die Goldmedaille und sicherte sich gleichzeitig die Dance

Trophy in der Hauptgruppe Showtanz, Modern- und Jazztanz.  Unsere jüngsten Mädchen

der Company Pas de Chat nahmen am Samstag in Offenburg-Bohlsbach an ihrem ersten

Turnier teil. Die Tänzerinnen im Alter von 7 bis 9 Jahren unter der Leitung von Jana Leibold

erhielten in der Kategorie Kinder Show- und Jazztanz die Silbermedaille. Wir freuen uns

riesig über die tollen Leistungen und gratulieren den Tänzerinnen zu ihrem Erfolg. (GE)

Baden-Baden, Samstag, 07 | 11 | 2015

"Marsupilami" tanzte bei der Welttanzgala in Baden-

Badent!

Die Weltmeister-Formation "Marsupilami" (Freiburg) tanzte

Anfang November bei der Welttanz-Gala im Kurhaus Baden-

Baden. Die Kinderformation war mit ihrem Opening der

absolute Hingucker und erwies sich als Sympathieträger für den Jazz- und Modern Dance.

In ihren zauberhaften weißen Outfits zeigten die Mädchen ihr tanzsportliches Können und

begeisterten die Zuschauer. Damit war der Jazz- und Modern Dance ein Teil der

traditionellen Veranstaltung und stand neben den Weltmeister-Formationen Standard und

Latein aus Braunschweig und Bremen.(DTV)